expo2017_800x500

Opening Ceremony Expo 2017

  |   News   |   No comment

Die Weltausstellung “Expo 2017″ in Astana ist am 09. Juni 2017 mit einer beeindruckenden Opening Ceremony eröffnet worden.

Airstage war mit insgesamt 18 autonom fliegenden AirOrbs mit dabei.  Davon 10 helium gefüllte Planeten zur Inszenierung des Sonnensystems und 8 weißen LED-Leuchtkugeln mit 1 Meter Durchmeser. Nach ca. 2-monatiger Produktion sowie 3 Wochen Aufbau, Programmierung und Probe waren alle Systeme auf Go und die Show konnte mittels Timecode-Synchronisation  geflogen werden.  Insgesamt wurden 18 Highspeed Tracking Kameras am Rig verbaut und ermöglichten die Erfassung des gesamten “Flugbereiches ” über der Bühne. Die große Sonne mit ca. 2,8 Meter Durchmesser wurde mit zusätzlichen 6 BlackTrax LED-Markern ausgestattet und diente als fliegende Projektionsfläche.

No Comments

Post A Comment